Autoren - Adventkalender

Alphabetische Übersicht der Oster- und Adventskalender

Freie Kurzgeschichten und Gedichte zu Advent, Weihnachten sowie Ostern

Diese Webseite enthält Literaturwerbung | Impressum / Datenschutz

Verflixt, an welchem Datum war die tolle Weihnachtsgeschichte vom letzten Jahr? Wer hatte dieses lustige Ostergedicht geschrieben und gibt es noch mehr von diesem Autor? Welchen Tag hab ich komplett übersehen, welche Weihnachtsgedichte kenne ich gar nicht, welche Ostergeschichte wollte ich damals zuende lesen und vergaß es dann? Und überhaupt. Heute habe ich gerade gar keine Lust mich durch Überraschungszahlen zu klicken, geht das nicht übersichtlicher?

Aber klar doch!
Hier findet ihr alle Beiträge der Vorjahreskalender einfacher wieder, alphabetisch nach Autoren sortiert. Festgeschichten sind zeitlos. Gute Unterhaltung!


Stand: 2017 bis Ostern 2019

Neue Beiträge werden hier eine Weile nach der jeweiligen Kalenderlaufzeit ergänzt.
A BC D E F G HIJ K L M N O P QR S T U V W XYZ 

A

    Leonard Anders
    Irgendwas war komisch. Lisbeth hatte den Ring gesehen. Sie kannte ihn, wusste aber nicht woher... Wie ein kleines Waisenkind an Weihnachten ein echtes Weihnachtswunder erlebte:
    Der Ring der Weihnacht

B

    Michaela Beer
    Mein Genre ist Thriller und Fantasy, doch hinter meinem Türchen steckt gänzlich anderes. Das Thema ist ganz klar Weihnachten! Verraten will ich an dieser Stelle die Namen der Figuren, nicht willkürlich, sondern für ihre Bedeutung:
    Sakura (die Kirschblüte steht für Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit), Kouki (Hoffnung, Fröhlichkeit) und Yui (Verbundenheit).
    Auf nach Japan!

    Eine Blutspur im Schnee. Ein Mann läuft wie betäubt durch den Wald. Eine Frau sinnt auf Rache.
    Tropfen im Schnee

    Sontje Beermann
    Ho Ho Ho! Glühwein, Kuss und Currywurst – die Leseprobe mit Gewinnspiel! Die Adventszeit ist eine zauberhafte Zeit, was da nicht alles passieren kann! Habt ihr Lust auf einen vorweihnachtlichen Episodenroman mit Witz, viel Gefühl und den besten Weihnachts-Popsongs? Dann bitte hier entlang zur
    Leseprobe mit Gewinnspiel!

    Toni Melventhal verbringt Ostern ohne ihre Familie, müsste sogar arbeiten, aber sie ist krank. Doch es gibt da jemanden, der sich um sie kümmert. Auch wenn ihr das widerstrebt und alles in ihr in Aufruhr versetzt. Rafael Ferrera ist für sie da. Wollt ihr mehr erfahren? Dann bitte hier entlang … XXL- Leseprobe zu "Stairway's Love - Revanche"
    Ein besonderes (Mit)Gefühl zu Ostern

    Zum ersten Mal seit Jahren kann Sabrina sich auf ein Weihnachtsfest freuen. Das erste Fest mit ihrer großen Liebe und ihrem leiblichen Vater. Und was wäre Weihnachten ohne ein weiteres Wunder...
    Rockstarküsse unterm Weihnachtsbaum

    Rafael kann nicht verbergen, dass er sein Herz an Toni verloren hat. Auch nicht vor seiner Mutter, und die entlockt ihm nach dem Osteressen ein paar Details …
    Oster-Tradition fürs Herz

    Claus Beese
    Eine amüsante Ostergeschichte aus den Abenteuern des Vegesacker Jungen. "Schöne Pleite!" brummelte Jan Kiekut missmutig und spuckte in hohem Bogen in die trüben Fluten der Weser. "Sag mal ehrlich, warum muss immer mir so etwas passieren?"
    Jan Kiekut und die Sache mit den Ostereiern

    Mela Bertsch
    Hinter meinem Türchen findest du eine Kurzgeschichte zu den Vorbereitungen meiner Fernwanderung 3000 Kilometer zu Fuß durch Neuseeland.
    Freiwillig obdachlos

    Marion Bischoff
    Dezember 1944, die letzten Kriegsmonate, Trauer, Hoffnungslosigkeit, kein Vertrauen ... und doch manchmal kleine Lichtblicke - auch zu Weihnachten.
    Weihnachten 1944

    Karola Briese
    Der kleine Engel ist sauer. Stocksauer sogar. Immer kriegen nur die Großen die coolen Sachen. Frohlocken zum Beispiel. Die hätte er auch gern, so richtig schöne frohe Locken. Von Jauchzen und Jubilieren hat er jedenfalls die Nase voll. Und so macht er sich auf, um endlich das zu machen, was für die großen Engel auf dem Plan steht. Lobreisen. Und Frohlocken. Wenigstens ein paar kleine Löckchen …
    Der kleine Engel geht auf Lobreise

    Eine Karfreitagsgeschichte aus der Zeit des Siebenjährigen Krieges. Der 12-jährige Jean lernt die Bedeutung des Karfreitags kennen und erfährt außerdem das Wunder der Osternacht, an dem sich bis heute nichts geändert hat.
    Karfreitag

    Tanja Bruske
    In der Kinzigtaltrilogie - "Leuchte", "Tod am Teufelsloch" und "Fratzenstein" - erlebt die Zeitreisende Lisa einige Abenteuer. Als Weihnachtsgeschenk hat Autorin Tanja Bruske (aka Lucy Guth) eine kleine Adventsgeschichte verfasst, in der ein alter Bekannter eine Rolle spielt.
    Weihnachtsmärchen aus dem historischen Kinzigtal

    Evelyn Buchholz-Dassen
    Wie wurde aus dem Raubtier Wolf unser Lebensbegleiter Hund? Die Wissenschaft ist sich bis heute nicht einig - dabei wissen selbst die Hunde die Geschichte ihrer Entstehung. Öffnet das Türchen, damit ihr nun auch zum Kreis der Wissenden gehören könnt.
    Wie der Wolf auf den Mensch kam

C

    Sandra Cugier
    Auf dem Weg von Göteborg nach Mariestadt werden Hanna, Björn und Arvid im Auto eingeschneit. Während sie auf Hilfe warten, stellt Björn überrascht fest, dass auch Arvid die Freundin seiner Schwester sehr attraktiv findet ... es knistert heftig.
    Weihnachtsabend im Schneegestöber

D

    Renate Doms
    Damit die Menschen jedes Jahr wieder in Weihnachtsstimmung kommen, bedarf es der Hilfe der Wuddelbucks. Aufgabe der kleinen lustigen Gesellen ist es, das Weihnachtsgefühl mit Hilfe magischer Pinienzapfen zu den Menschen zu bringen. (Buchinfo, Gewinnspiel nicht mehr verfügbar)
    Geschichten aus dem Wuddelwald

E

    Andrea Ego
    Möchtest du selber in einem Buch vorkommen? Oder endlich deinen Traummann auf Papier verewigt sehen? Dann ist das die Gelegenheit: Andrea Ego hat für ihre Fantasy-Reihe noch eine Nebenrolle zu besetzen.
    Weihnachtliche Vorfreude

    Melanies Osterfest scheint nur mit Arbeit verbunden zu sein. Die beiden Töchter verwandeln die Wohnung in ein einziges Chaos und die gekochten Eier sind auch noch unbemalt. Eine Ostergeschichte über Anerkennung und die kleinen grossen Hürden des Alltags
    Osterfreuden

    Joana setzt alles daran, den geruhsamen Abend bei ihrem Freund Gion zu verbringen, doch ihre Familie lässt sie nicht gehen und ein Schneesturm kündigt sich an. Was bleibt? Ein Liebesbrief!
    In Liebe, Joana

    Mia hütet die Kaninchen ihrer Tante, als ein junger Mann seine Jungtiere abholen möchte. Doch die flinke Kaninchenmama haut ab und zwingt die beiden zur Osterhasensuche …
    Osterhasensuche

F

    Carolin Lockstein und Susanne Faust
    Mit Musik tanzen die Finger der beiden mainbook-Autorinnen viel zielsicherer über die Tastatur. Deshalb sagen viele, ihre Texte hätten Groove. Für den Adventskalender treten sie im Duett auf und präsentieren ihre Top 16 für alle Stimmungslagen.
    Zur Aktion

    Helmut Flender
    Wer auf den Weihnachtsmarkt geht, Glühwein trinkt und Menschen beobachtet, kann etwas erleben. Manchmal mehr, als einem lieb sein kann. Frohe Kunde für alle, die wissen wollen, um was es bei Weihnachten eigentlich geht.
    Frohe Kunde

    Eine kleine Oster-Reflexion in freien Versen.
    Ostern - ein Rätsel

    Emilia Fog
    Megan kocht leidenschaftlich gern und hat ihre skurrile Familie zum Osterschmaus eingeladen. Aber diesmal ist sie besonders nervös, denn heute möchte sie ihren neuen Freund vorstellen … wenn sie dazu überhaupt die Gelegenheit bekommt. Eine witzig-kuriose Kurzgeschichte:
    Einladung zum Osterschmaus

G

    Monika Grasl
    Wer schon immer wissen wollte, wie die Winterzeit in der Welt der Fantasy abläuft, der wird mit diesem postmodernen Gedicht seine wahre Freude haben. Denn wer will nicht erfahren, was Imp, Dämon, Zwerg und Mensch so treiben?
    Winterzeit begeht man überall

    Ragnar Guba
    Eine Kurzgeschichte von der Schwierigkeit, eine Waschmaschine zu schenken. Und im Hintergrund hörte man leise... Was? Das verrät:
    Der Weihnachts-Schaum

H

    Konstanze Harlan
    Dies ist ein exklusiver, unveröffentlichter Ausschnitt aus meinem neuen Roman „Puccini zum Frühstück“, der Anfang 2019 erscheinen wird. Die Hauptfigur, Charlie Sanders, hat soeben ihren ersten Job am Theater begonnen und erlebt mit ihrer anstrengenden Familie die weihnachtliche Totalkatastrophe.
    Ausgerechnet Heiligabend

    Mit einem Berg Schulden und einer Menge geplatzter Träume im Gepäck ist Laura gezwungen, aus New York zurück in die Ostwestfälische Kleinstadt zu ziehen und bei ihrer großen Schwester unterzukriechen. Dumm nur, dass sie in den letzten drei Jahren quasi keinen Kontakt mehr gehabt haben …
    Zwischenfall mit Osternest

    Andreas Heinzel
    Wie schnell aus einer kleinen Gruppe im Internet eine Bewegung werden kann, die das ganze Land verändert, das erzählt der Roman "Die Monarchos". Eine humorvolle Satire mit sehr realem Bezug. Das heutige Kapitel gibt’s nur in unserem Adventskalender.
    Die Monarchos - das exklusive Weihnachtskapitel

    Rainer Holzhauser
    Am Anfang schauen wir frühlingshaft voraus und nicht zurück: Was essen wir zu Ostern? Bekannt ist er für seine Kurpfälzer Mundartgedichte, doch auch Natur, Geschichte und aktuelle Themen sind Schwerpunkte dieses Autors. Er eröffnet unser Osterspecial mit zwei Gedichten:
    Den Winter überlebt & Ostern

    Ostertage & Osterspecial
    sind vorbei. Doch zum heutigenWelttag des Buches haben wir einfach ein Türchen hinten dran gehängt und gönnen Rainer (dank seinem endlosen Gedichtefundus) nach dem ersten auch das letzte Wort – zumindest in diesem Kalender:
    Österliches Nochgeplenkel

I J 

    Beatrice Jacoby
    Hinter meinem Türchen finden Sie eine Kurzgeschichte aus der Welt meines Debütromans "ColourLess - Lilien im Meer" zu Weihnachten, dem Fest der Liebe. Sie spielt vor dem Plot des Romans und liest sich am besten mit frischgebacken Plätzchen.
    Zur Geschichte

    Julia A. Jorges
    Was für ein trauriger Heiligabend für Lena und Finn: Nicht nur, dass Opa im Krankenhaus liegt, nein, auch der Weihnachtsmann wird dieses Jahr nicht kommen. Zum Glück gibt es Oma, die mit einem ganz speziellen Brief dafür sorgt, dass es dennoch ein schönes Fest wird.
    Der Hilfsengel

K

    Elisabeth Kabatek
    Mit ihren Romanen landete die Stuttgarter Autorin Bestseller, die über die Grenzen des Schwabenländes hinausgingen. Wer bisher noch nicht in den Genuss ihrer Werke gekommen ist, kann das zum neuen Jahr mit etwas Glück ändern. Wie wäre es zum Beispiel mit einem "Spätzleblues"?
    Zur Neujahrs- Verlosung

    Rega Kerner
    In Holland kommt 'Sinterklaas' mit seinem Gehilfen 'Zwarte Piet' bereits am 5. Dezember zu den Kindern, während der deutsche Nikolaus noch seine Rentiere für morgen warmlaufen lässt. Wenn beide zusammenstoßen, ergibt das einen himmlischen Unfall mit menschlichen Folgen:
    Glaubenskrieg der Nikoläuse

    Aufruhr im Hühnerstall, es gibt Streit mit den Osterhasen. Maria und Tomke begleiten einen Mann im Hasenkostüm durch den Bremer Schnoor und zweifeln an manchen Traditionen. Was das miteinander zu tun hat, erzählt die "Magische Elternrealität 2":
    Glaubenszweifel der Osterhasen

    Der echte Gabenbringer muss sich mit einem Nebenjob auf dem Bremer Weihnachtsmarkt etwas dazuverdienen, die Alleinerziehende interessiert sich erstmals wieder für ein Wesen aus der Männerwelt und der Tierschutzgedanke weht auch noch sacht vorbei.
    Glaubst du an den Weihnachtsmarktmann?

    Ein Stoffhase verrät Tomke dramatische Familien-Geheimnisse und gibt vor, der Osterhase zu sein. Ihre Mutter spricht natürlich nicht zu Plüschtieren, sondern freut sich mit Osterlachen aufs Osterfeuer. Doch die Tochter hat Flammenangst. Eine ironische Novelle:
    Glaubensflamme des Osterfeuers

    Britta Khokhar
    Der Eisbär, die Flüchtlingskinder, ihr Freund Abdul und Sevil verstecken sich hinter meinem Türchen. Viel Freude daran!
    Zur Geschichte

    "Es ist jedes Jahr das Gleiche", mault Oskar. Er möchte auch einmal Weihnachten erleben. Die Haseneltern sind ratlos, Eisbär Beni und Abdul werden dagegen bald schon schlauer …
    Das Osterhasenkind Oskar und seine Freunde

    Die dritte Folge in unserem Kalender: Osterhasenkind Oskar möchte Weihnachten erleben, Abdul baut einen Schneemann und hat am gleichen Tag Geburtstag wie Eisbär Beni.
    Tanzende Schneeflocken

    Britta Khokhar
    Kasperle trifft Räuber Hotzenplotz Junior und den König bei Frühlingswetter am Brunnen, eine fesche Oma kommt auch noch hinzu. Sie sehen die Kinder spielen, viele mit dem Smartphone. Wie war das früher?
    Auf dem Marktplatz

L

    Sybille B. Lindt
    In eine weiße, verzauberte kleine Welt entführt uns heute das kurze, aber feine Gedicht von Sybille B. Lindt. Daneben gibt es einen Hinweis auf den schüchternen Hasen, der Mut macht.
    Ostern im Schnee

    Carolin Lockstein und Susanne Faust siehe F

    Ambra Lo Tauro
    Carl hatte fest damit gerechnet, das Jenseits an einem gemütlich-warmen Plätzchen am Fegefeuer verbringen zu dürfen, aber nun? Saß er auf einer Wolke, hörte Harfenklänge und wachte am Weihnachtstag über den irdischen Frieden. Dann tauchte dieser dümmlich-naive, rothaarige Engel auf und störte seine letzte Ruhe noch weiter, na super. Hatte der Himmel denn gar kein Weihnachtswunder für Carl vorgesehen?
    Weihnachtswache

    Braucht Liebe eine Sprache? Von der Vielfalt menschlicher Kommunikation in einer Osternacht handelt Ambra Lo Tauros Geschichte:
    Ohne Worte

    Entscheidungen, Entscheidungen … Natürlich ist es großartig, mehrere Optionen zu haben, doch manchmal stellt einen das Leben unverhofft vor die Qual der Wahl. So geht es der Hauptperson dieser Story in der ersten Adventswoche. Eine vorweihnachtliche Leid- und Liebesgeschichte:
    Apfel, Nuss und Mandelaugen

    Wenn an Ostern ein kleines Mädchen, das zu Ostern geboren wurde, den Osterhasen verfolgt, ist das schon eine Zauberformel? Welches magische Erlebnis erwartet sie am Ende der Hatz? Zauberhase

    AnaLina
    Am Fenster des Würfelhauses träumt das Schulkind Dayana und AL, das Baby Alien, ist ihr bester Freund. Wohin die eigenwillige Reise geht, entscheidet das Herz.
    Dayana und AL senden Weihnachtsgrüße um die Welt

M

    Billy MaasdorfPaul, der Sohn eines fleißigen Bauern freut sich auf den Ostertag. Doch während er mit seinem Esel nach dem Osterkörbchen sucht, muss er feststellen, dass der Osterhase da wohl etwas verwechselt hat. Das Geschenk des verwirrten Osterhasen wird das Leben des Jungen verändern.
    Der verwirrte Osterhase

    Susi Menzel
    Sobald im Frühling die Jungen geschlüpft sind, geht es bei der Futtersuche der Vögel hoch her. Da ist ein gut gefülltes Futterhäuschen sehr willkommen, aber eben auch sehr gut besucht. Jeder will selbstverständlich das beste Futter für seinen Nachwuchs und es kommt schon mal zu Engpässen beim Einflug ins Häuschen und zu "Diskussionen" bei dem Kampf um das beste Korn ...
    Frau Blaumeise am Futterhäuschen

    Maple T. Murphy
    Geschichten zwischen Kanada und Deutschland. Hinter meinem Türchen ist ein Überraschungsbeitrag versteckt, viel Freude daran!
    Zum Beitrag

    Wer erinnert sich nicht gerne daran, wie er sich als Kind über Schokoladeneier und ähnliche Dinge, die der Osterhase versteckt hatte, gefreut hat oder an das Leuchten in den Augen der eigenen Kinder, wenn sie die versteckten Kleinigkeiten fanden? Doch muss es immer Schokolade sein? Vielleicht verbirgt sich in manchen Ostereiern ja auch sehr viel mehr…
    Zur Ostergeschichte

    Weihnachtszeit ist Familienzeit. So war es immer gewesen. Doch dieses Jahr sollte alles anders werden, denn schon lange vor der Weihnachtszeit traf für jemanden ein ganz besonderes Geschenk ein, das sie alle in seinen Bann ziehen sollte...
    (K)ein einsames Weihnachtsfest

    Dieser Tag sollte etwas ganz besonderes werden. Ich freute mich darauf, ihn mit meinem besten Freund verbringen zu können, doch dann kam alles ganz anders. Als Feuerwehrfrau ist eben kein Tag sicher planbar. Doch muss "anders als geplant" immer gleich schlecht sein?
    Ein besonderer Tag

N

    Monika Nießen
    Sandra liebt die Weihnachtszeit. Die Familie weiß ihre Kochkünste sowie das liebevoll dekorierte, große Esszimmer zu schätzen. Es hätte das perfekte Fest werden können, wäre da nicht:
    Tante Hubertine

    Peter und Jakob sind begeistert. Was gibt es kurz vor Ostern auf dem Land zu erleben? Eine kleine Geschichte aus dem Buch "Märchenzeit":
    Urlaub auf dem Bauernhof

O

    Katharina Olbert
    Ich wünsche euch viel Spaß mit meiner kleinen Vorweihnachtsgeschichte und hoffe, euch damit die Adventszeit etwas versüßen zu können. Zum Inhalt möchte ich gar nicht viel verraten, lasst euch überraschen :-)
    Vorgezogene Nicht-Weihnachten

    Carola S. Ossig
    Wer Tiere liebt, kennt den Schmerz des Todes. Ist Weihnachten nicht die perfekte Zeit, für eine Wiederkehr? Öffne das Adventstürchen und lies, wie es Lola, Bernd und Ronni ergangen ist...
    Wiederkehr

P

    Patrick Schön aka Jon Padriks
    Erleben Sie bei Patrick Schön, wie Spannung, Romantik und Texte, die "einfach geschrieben werden wollen", miteinander harmonieren! Es ist Nacht. Das ist gut so. Er will ja nicht gesehen werden.
    Nächtliche Schatten

    Alles verloren? Beinahe scheint es so. Denn der Teufel scheint zugegen, als das Kartenspiel für einige Männer wichtiger wird als der Besuch der Christmette. Als dann noch ein Fremder auftaucht, hat einer von ihnen verspielt ...
    Das Kartenspiel - eine Legende

Q R

    Kaia Rose
    Heute schon ein Rentier gesattelt? Auf den letzten Metern vor dem Weihnachtsabend haben wir zwar nicht mehr viel Zeit zum Innehalten – aber ein Augenzwinkern bringen wir allemal noch unter! Das etwas andere Weihnachtsgedicht:
    Christmas Kitsch

    Manchmal weiß sogar der Osterhase nicht mehr weiter! Aber zum Glück hat er gute Freunde. Ob sie ihm helfen werden, das Osterfest zu retten?
    Ostern mal anders

    Sonja Rüther
    Es ist kurz vor Weihnachten, als Walpurgia bei Marie einzieht. Die kleine Rotrückenspinne macht es sich in einer Zimmerecke gemütlich, und die beiden leben sehr friedlich nebeneinander her. Doch dann kommt es am Heiligabend zu einem folgenschweren Streit. Viel Spaß mit dieser etwas anderen Weihnachtsgeschichte!
    WALPURGIA

S

    Patrick Schön aka Jon Padriks siehe P

    Rich Schwab
    Der 7. Dezember ist ein historisches Datum. Wenn auch nicht für Jeden. Und schon gar nicht für jeden von gleicher Bedeutung. Wie auch dem Rockschlagzeuger Büb Klütsch auf Tournee klar wird – in der nächsten Kneipe links …
    Tom Waits und ich

    Katja Zusset und M. W. Schwarzbach siehe Z

    Neal Skye
    Ein Krimiautor auf Abwegen – es hat mir viel Spaß gemacht, diese Ostergeschichte zu schreiben und wünsche euch einen ebensolchen.
    Die Tochter des Osterhasen

    Heike Sonn
    Alle Jahre wieder ... Der alljährliche Advents(alb)traum verpackt in vergnügliche Zeilen zum Träumen und Innehalten bei Kerzenschein und dem Duft nach Tanne und Lebkuchen:
    Adventstraum

T

    Ambra Lo Tauro siehe L
    Barbara Thiel & Christa Warncke
    siehe W

    Hikari D. Tenshi
    Ryokai wird brutalst gemobbt. Heute geht er trotz Schneekälte einen Osterstrauß für seine Mutter kaufen, blaue Lilien sollen es sein. Doch auf dem Heimweg schlagen die "Klassenkameraden" wieder zu. Der attraktive Blumenverkäufer findet den Vierzehnjährigen verletzt auf der Straße und hilft, auf ungewöhnliche Weise.
    Weiße Ostern

    Manuela Tietsch
    Wie konnte sie so dumm sein und sich an einem Mann festhalten, der sich in Luft aufzulösen schien?
    Das fragt sich Alina, die dadurch unfreiwillig ein Jahr in einer mittelalterlichen Vergangenheit lebt. Kommt mit auf eine Reise in eine andere Zeit.
    Der Mann vom Mittelaltermarkt

    Unheimliche Geräusche dringen aus dem Dickicht und zwei unbekannte Vögel tauchen aus dem Nichts auf. Doch alle Recherchen helfen nicht weiter, niemand weiß wer sie sind oder woher sie kamen.
    Zwei unerwartete Ostergeschenke

    Frühmittelalterliche Schotten werden zur Weihnachtszeit unerwartet ins 21. Jahrhundert versetzt. Für den Leser eine ganz neue Sicht auf für uns alltägliche Dinge.
    »Keltenzauber« Auszüge

    Habt ihr auch schon bedeutende Erlebnisse in eurem Leben gehabt, Erlebnisse, die eurem Lebensweg eine neue Richtung gegeben haben? Habt ihr schon einmal über das "Oster"-Lamm nachgedacht? Vielleicht interessiert euch mein persönliches Erlebnis, zum Thema Osterlamm?
    Ostern und Lamm

U V

W

    Barbara Thiel & Christa Warncke
    Es wird wunderbar norddeutsch hinter unserem heutigen Türchen: ENTDECKT WUNDER, LACHT TRÄNEN, STAUNT - DIE HINNERKS KOMMEN. Diese aberwitzigen norddeutschen Hörspiel-Abenteuer sollte man gehört haben. Als Adventsüberraschung haben sie ein Gedicht mitgebracht:
    DIE HINNERKS und die Weihnachtstanne

    Ronja Weisz
    Weihnachten im Motorradclub der Death Raiders. Die Biker aus Nevada besuchen ihre Brüder in Oregon, um dort einen Tannenbaum zu schlagen. Doch eingeschneit in einer Forsthütte sind die harten Kerle stattdessen gezwungen einer Weihnachtsgeschichte des Nomads Chad zu lauschen.
    A Biker's X-Mas Tale

    Agatha van Wysn
    Murmeltier Marvin erfährt von einem Wettbewerb um das schönste Osterei. Neugierig wie er ist, besucht er diesen Wettbewerb. Doch der hält einige Überraschungen für alle bereit, an denen auch Marvin nicht unschuldig ist. Vorlesegeschichte für Kinder.
    Marvins Osterwettbewerb

    Weihnachtszeit - Lichterzeit. Lichter haben etwas Magisches. Umso mehr, wenn sie auf einmal nicht mehr da sind. Unsere Autorin hat sich hier ihre Gedanken dazu gemacht.
    Gedanken einer Nacht

    Ostern sollte für alle sein. Dass dem nicht immer so ist, beschreibt die Autorin Agatha van Wysn in ihren Erinnerungen an ein ganz bestimmtes Osterfest.
    Der Tag, an dem ich kein Kind mehr sein durfte

    Emanuel & Wolfgang
    Das letzte Türchen unseres Osterspecials befüllen Emanuel und Wolfgang im Team. Ebenso wünschen die anderen Autoren dieses Teamprojekts allen Lesern entspannte Feiertage und noch viel Freude am wiederholten Lesen oder Vorlesen der vorhergegangenen Geschichten und Gedichte. Und natürlich schönes Wetter, z.B. für einen:
    Osterspaziergang

X Y Z

    Juli Zimmermann
    Zutiefst enttäuscht, in den falschen Zug gestiegen und in einem seltsamen Haus gelandet, den heiligen Abend hatte sich Liane ganz anders vorgestellt.
    Die kluge Maria

    Vera ist der gute Geist vom Gnadenhof des Tierheims "Verlorenort". Dort erlebt sie große und kleine Abenteuer mit Tieren und Menschen - auch kurz vor Ostern:
    Auszug aus "Tierheimgeschichten"

    Katja Zusset und M. W. Schwarzbach
    Baden-Württemberg trifft Hessen: Die beiden Autoren aus dem mainbook Verlag setzen für den Autoren-Adventskalender 2017 auf Teamwork. Fantastische Wesen interviewen ihren Autoren und für die Leser gibt es eine besondere Überraschung hoch drei…
    zur Aktion

    Der Advent gilt als Zeit der Besinnung und Erinnerung. Anfang und Abschied liegen oft dicht beieinander, lehrt uns auch der Kalender. Dieser Beitrag ist etwas anders, doch gehört er heute genau hierher.
    Dunkle Zeiten


Nach oben: A B C D E F G H IJ K L M N O P QR S T U V W XYZ


    *Diese Schreibweise beinhaltet selbstverständlich Autorinnen und Autoren ;)

Wo war was?

Adventskalender sind spannend.

Nach der Spannung möchte mancher dann gerne etwas schnell wiederfinden. Und andere mögen vielleicht gar keine Kalender, aber lesen trotzdem gerne Geschichten ...

Dafür ist diese Übersicht.

Je mehr Kalender hinzukommen, umso größer wird unser Fundus an freien Weihnachts- und Ostertexten für alle Gelegenheiten.

Ergänzt wird diese Seite natürlich immer erst eine Zeit nach den jeweils aktuellen Oster- und Adventskalendern - ein wenig Spannung soll doch bleiben ...

Viel Spaß beim Lesen!



Bei Fragen oder Hinweisen:
Wendet euch an Rega Kerner

 www.medienschiff.de

 

Was ist der Autoren-Adventskalender?

Er ist unser Weihnachtsgeschenk und unser Osterei für Dich!

Ohne Verfallsdatum:

In der Vorweihnachtszeit tauchen abertausende Adventsaktionen im Web und den sozialen Netzwerken auf, aber sie vergehen ebenso schnell wieder. Vor lauter Angeboten weiß man nicht, wo man zuerst klicken soll, manche jagen den schnellen Vorteil, andere ziehen sich vor dem Überangebot resignierend zurück. Und egal wieviel man entdeckt oder auch nicht, das Meiste wird dennoch verpasst.

Besinnlich ist das nicht gerade, es muss doch irgendwie langsamer gehen? Ja.

Wir machen das jetzt mal anders...

Unser Schwerpunkt ist der dauerhafte & wachsende Mehrwert für die Leser/innen: Wir möchten euch bleibende Inhalte statt kurze Gewinne oder davonfliegende Textschnipsel bieten und unsere Türchen sollen das ganze Jahr offen bleiben.

Was auch wesentliches Unterscheidungsmerkmal zu den vielen anderen Kalendern ist: Hier entsteht mit jedem hinzukommenden Kalender ein immer größeres Netzwerk von Geschichten und Gedichten, das alle Jahre wieder erfreut.

Quer durch alle Genres, für jede Altersgruppe und jeden Geschmack ist etwas dabei.

Unser Kalender verjährt nicht. Festgeschichten sind zeitlos. Lehnt euch zurück und entspannt. Klickt euch auf der Startseite querbeet durch die Überraschungszahlen, oder systematisch durch diese alphabetische Übersicht. Lest eure Gratis-Geschichten wann und wo und wie ihr wollt. Stimmt euch aufs Fest ein, bevor der Rummel beginnt, oder lasst es bis weit ins neue Jahr ausklingen. Oder falls es euch im Hochsommer nach Schnee dürstet ...

Wir bleiben für euch online, wenn die anderen verblasst sind.

Eure Autoren im:

www.autoren-adventskalender.de