Advents-Autor*in des Tages:

14.12.
Manuela Tietsch

Heiligabend stand vor der Tür.
Helene wollte weder allein zu Hause bleiben, noch zu Freunden.

Ein Auftritt sollte sie, zumindest für diesen Abend, von ihrem Kummer ablenken - dessen Ursprung in der Artuszeit lag …

Weihnachten 2004
aus »Die Artuslinde«

Gemeinschaftsprojekt:
Der blaue Titel verlinkt zum Beitrag auf der Autorenwebseite.
Für diese zeichnen die jeweiligen Autoren des Tages verantwortlich.
Gemeinsam wünschen wir allen Lesern eine schöne Adventszeit!
Kalenderweb: Rega Kerner | Impressum/Datenschutz

www.autoren-adventskalender.de


Brandaktuelles Geschenkbüchlein:

Die Maskenpflicht des Weihnachtsmannes

»Wieviele Türchen hat
ein Lockdownkalender?«

Was wird bloß aus dem Fest, wenn die Beschränkungen sogar den Weihnachtsmann lahmlegen?

Nur nie den Humor verlieren:
Verschenke Schmunzeln für Erwachsene
TB nur €7,90 / HC €18,90 / Kindle €2,99

Zur Leseprobe